Der Vorstand


Bild "Home:Yanemaokee-Bullenschaedel-Trennlinie.gif"

Name / Vorname Amt Kontakt Stadt Hobby
******************* ************ ******************** ******** ********
Gürlebeck, Steffen Vorsitzender 0170-9030133 Siedenburg Indianer-Leben
******************* ************ ******************** ******** ********
Gabriele Ranke Stellvertreterin 0151-68198259 Brebber Maverick-Ranch
******************* ************ ******************** ******** ********
Gielow, Mandy Kassenwartin 0173-9776816 Siedenburg Irish-Wolfshound  
******************* ************ ******************** ******** ********


Vereins-Telefon : 04272-9635637


Line Dance –
die Faszination zu spüren,
wenn auf einem Fest Tänzer in einer Reihe stehen und tanzen.
Was für ein Moment!!
Der Fuß wippt, die Knie zittern und schon möchte man es selbst ausprobieren!
Und dann die erste Lektion, die ersten Tänze.
Der Stolz, das die Füße die Schritte wie von selbst tanzen.
Und immer wieder der Spaß, den man in der Gemeinschaft auf vielen Line-Dance-Partys erlebt.
Lebenslust, Geselligkeit, Fitness und Musikgenuss gehört von nun an zu dem Wochenprogramm –
das Leben hat sich verändert.
In wunderbarer Weise vermischt sich Jung und Alt.
Generationsübergreifend haben die Menschen Freude an dieser Art zu tanzen -  
wo gibt es das sonst?
Die besondere Art sich zu kleiden, die Accessoires, die Boots und der Hut gehören für viele einfach dazu.

Seit dem 31.August 2002 ist der Country- und Westerntanz in Deutschland
ein sportlich anerkannte Breiten-, Wettkampf- und Leistungssportart.
So gibt es derzeit etwa 1.000 eingetragene Vereine
und unzählige Clubs und Interessengemeinschaften.

Durch einen Zusammenschluss des United Country Western Dance Council (UCWDC)
und der International Dance Sport Federation (IDSF)
sind auch Tänzer ab 2013 bei den Word Games,
dem kleinen Bruder der Olympischen Spiele, startberechtigt.
Dieser Wettbewerb wird für Sportarten ausgetragen,
die noch nicht oder nicht mehr olympisch sind,
weltweit aber trotzdem eine große Popularität genießen.

Leise und heiter erzählte im Jahr 2007 die ARD-Komödie “Willkommen im Westerwald“
wie Line-Dance dazu beiträgt, innere und äußere Grenzen zu überwinden.

Seit mehr als nun 22 Jahren bieten die “Maverick’s“ informative unterhaltsame Auftritte, Workshops und Veranstaltungen zu flotter Country Musik an Die positive Energie aufnehmen und weitergeben, die das Tanzen in ihnen freisetzt.
Ein großes Country-Line-Dancing ist geplant.  
Alle Country-Fans und die es noch werden möchten sind herzlich willkommen.
Anmeldungen für Karten unter 0170 / 9030133.

Der Rhythmus der Steps ist der Herzschlag unseres Lebens!

Please Get in Line

Steffen Gürlebeck / Yanemaokee
Vorsitzender der „The Maverick Line-Dancers Nds.e.V.“    

Bild "Home:Yanemaokee-Bullenschaedel-Trennlinie.gif"